Skip to main content

BURG-WÄCHTER Elektronisches Wireless-Türschloss mit Fingerscan, TSE Business Set 5012

(5 / 5 bei 212 Stimmen)

410,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. June 2017 3:12

Notschlüssel
Benutzer48
Fingerabdrücke24
Codemöglichkeiten1 Million
Fingerscan
PIN Codes
Zugang per Smartphone
E-Keys47

Gesamtbewertung

95%

"Das beste elektronische Türschloss am Markt."

Bewertung
95%
Sehr gut

Dies ist ein elektronisches Türschloss, welches per Fingerscan oder PIN Eingabe geöffnet werden kann. Es können auch E-Keys, also elektronische Schlüssel zusätzlich gekauft werden. Es können bis zu 48 Benutzer angelegt werden und bis zu 24 Fingerabdrücke gespeichert werden.

Mit dem Schloss kann man sich nicht mehr versehentlich aussperren und man muss nicht ständig daran denken den Schlüssel auch ja einstecken zu haben. Man kann Müll rausbringen ohne Schlüssel oder eine Runde joggen gehen ohne einen störenden Schlüssel dabei haben zu müssen. Man kann natürlich auch den Schlüssel nicht verlieren oder vielleicht sogar ausgeraubt werden.

Ein elektronisches Türschloss mit Zugang per Fingerabdruck ist auch sehr gut geeignet, um Kindern den Zugang zu ermöglichen. Es kann kein Schlüssel verloren gehen und auch keine PIN verraten werden (z.B. an den Ex Partner). Dies stellt sicher, dass die Kinder auch immer mit dabei sind, wenn Sie das Haus betreten.

Wenn Ihr Ex Partner das Haus zusammen mit den Kindern bei Ihrer Abwesenheit betreten sollte, können Ihnen Ihre Kinder wenigstens noch davon erzählen. Wenn Ihr Ex Partner allerdings den Schlüssel heimlich benutzt oder die Kinder die PIN verraten, gibt es keinerlei solche Kontrollmöglichkeit.

Für den Einbau entfernen Sie Ihren alten Zylinder, indem Sie die Schraube an der Seite der geöffneten Tür herausdrehen, welche den alten Zylinder fest hält. Sie stehen dann den neuen Zylinder ein und befestigen den Knauf an der Außenseite. Mit dem Knauf an der Innenseite kann jederzeit die Tür durch drehen auf und zu geschlossen werden. An dem Knauf der Außenseite kann man drehen wie man will, die Tür wird ohne vorherigen Fingerscan oder Pin Eingabe nicht aufgeschlossen.

Im Knauf befindet sich eine AA Batterie, welche 1-2 Jahre hält.

Zusätzlich befinden sich 3 AA Batterien in der Außeneinheit. Diese halten ebenfalls 1-2 Jahre.

An der Außeneinheit gibt es eine Anzeige über den Ladestand der Batterie, so dass man hier rechtszeitig die Batterie wechseln kann.

Die Außeneinheit sollte ein wenig Wettergeschützt, also z.B. seitlich neben der Tür angebracht werden.

Es gibt die Möglichkeit entweder die Außeneinheit anzukleben oder auch eine kleine Plastikplatte

mit 2 Schrauben in der Wand zu befestigen und dann die Außeneinheit an der Platte einzurasten.

Von außen kann mit einem Notschlüssel das Schloss geöffnet werden. Aber Achtung: dies

funktioniert nur, wenn der Zylinder von außen richtig sichtbar. Bei meinem Test konnte ich das Lid, durch welches vorher nur der Schlüssel durchpasste zwar entfernen, aber bei meiner Tür wird die Öffnung zum Notschloss immer noch von einem Stück Metall verbaut, welches sich nicht so leicht entfernen lies.

Es gibt einen Admin Pin, welchen man ändern kann. Diesen Pin benötigt man dann, um neue Benutzer
anzulegen. Um einen neuen Finger zu hinterlegen, wählt man „Neuen Benutzer anlegen“ und dann muss man noch seine Admin Pin eingeben. Dann muss man den Finger mehrmals von oben nach unten über den Scanner ziehen. Das war es dann auch schon.

Bei meinen Tests habe ich festgestellt, dass sich der Daumen am besten zur Erkennung eignet. Beim Zeigefinger brauchte ich oft mehrmals, bis der den Finger erkannt hat. Beim Daumen klappt es meistens beim ersten Mal. Selten muss man noch ein zweites Mal scannen.

Zum Öffnen des Schlosses drückt man auf den An-Knopf. Das Gerät braucht dann ca. 1-2 Sekunden, dann fordert es zur PIN Eingabe oder zum Scannen des Fingers auf. Man führt den Finger dann von oben nach unten einmal über den Scanner. Dann sendet die Außeneinheit ein Signal per Funk zum Schloss. Man hört, dass akustisch dann auch am Schloss. Man hat dann ein paar Sekunden, um den Knauf des Schlosses zu drehen und so auf oder auch zuzuschließen. Nach wenigen Sekunden schaltet sich das elektrische Schloss dann wieder ab und man kann durch drehen des Knaufs das Schloss nicht mehr öffnen.

Dies ist ein elektronisches Türschloss, was am Markt zur Zeit seines gleichen sucht.

Als das beste elektronische Türschloss am Markt, habe ich mich persönlich auch für dieses Türschloss entschieden und kann sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin.

Über eine zusätzlich erhältliche PC-Software ist es auch möglich die Benutzer zu verwalten oder auch Zeitfenster zu vergeben. Man kann auch sehen, wann welcher Benutzer die Tür geöffnet hat.

Das elektronische Türschloss TSE 5012 von BURG-Wächter zeige ich auch in diesem Video:

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


410,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. June 2017 3:12